Wieder daaaaa mit der Herbstimpression zum 1. Deutschen Backtag!


1. deutscher Backtag : Deutschland backt zusammen!

Ein großes Hallo an euch Lieben!
Ich melde mich wieder zurück! Die letzten Wochen habe ich sehr genossen (und ich genieße immer noch!) und ich möchte Euch endlich wieder mit meinen Werken erfreuen! ;-)
Ich hoffe doch, Ihr habt mich (ein kleinwenig zumindest) vermisst??? 
Auch wenn es auf dem Blog ruhig war, so konnte ich doch das ein oder andere Törtchen zaubern und zum Basteln bin ich auch hin und wieder gekommen. Es gibt also einiges an Input für Euch demnächst!


Warum ich aber gerade den heutigen Tag zum "Neustart" des Blogs ausgesucht habe ist folgender Grund:
Der 1. deutsche Backtag
Die liebe Angelina Jackstädt hat diese Aktion ins Leben gerufen und ist mit vollem Herzblut dabei. Aufmerksam bin ich durch Facebook geworden, man kann die Aktion aber auch auf ihrem Blog nachlesen. *klick*
So ist es nun also der perfekte Anlass für mich!
Ein besonderes & herbstliches Törtchen sollte es werden. Aber seht selbst:

Drunter versteckt sich mein geliebter Wunderkuchen mit Vollmilchganache.
Dieses Rezept ist weit verbreitet und sicherlich kennen es viele von Euch bereits...

Wunderkuchen

Zutaten:
*4 Eier
*200g Zucker
*200ml Orangensaft (oder Apfelsaft, Eierlikör o.ä.)
*200ml Öl
*300g Mehl
*1 Packg. Backpulver

Zubereitung:
*Eier und Zucker schaumig schlagen
*danach den Rest der Zutaten dazu mischen und mixen
*bei 180°C ca. 40/45min. backen  (Achtung, der Teig ist sehr flüssig!)

Ich liebe so einfache und schnelle Rezepte!

Zum Schluß noch ein paar Eindrücke:



So, ich hoffe Ihr kommt hier wieder öfters vorbei! Ich freue mich jederzeit über Euren Besuch sowie Kommentare!
Genießt noch das herrliche & sonnige Herbstwetter!
Eure Ulrike



Kommentare

  1. Wow, der Kuchen sieht ja phantastisch aus!!!!!!
    Ist er versandtauglich? Ich würde zu gerne ein Stück davon probieren. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen.
    Obwohl er eigentlich viel zu schade ist zum Essen.

    GlG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Ute!
      Zum Versand ist das Törtchen nicht wirklich geeignet leider...
      Ja, Du hast Recht, ich weigere mich auch immer strikt, den Kuchen anzuschneiden...;-)
      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wahnsinnig über Dein Kommentar! Ganz lieben Dank!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glückwunsch zum 30.

Split Top Box

Tauchertorte